Der K2 Blu wurde von uns als Universalgerät für Musikliebhaber entwickelt, die sowohl Musik in höchster Qualität von verschiedenen Medien und Quellen nutzen möchten als auch die (meistens sehr dürftige) Klangqualität ihres Fernsehers auf ein hohes Niveau anheben wollen, jedoch nicht bereit sind, sechs oder acht Lautsprecher in ihr Wohnzimmer zu integrieren. Der K2 Blu ist deshalb kein klassischer Surround Receiver mit 7.1 Lautsprechern und HDMI Quellenumschaltung, dafür haben wir den K8, sondern kann zwei Stereolautsprecher und auf Wunsch einen Centerlautsprecher, einen Subwoofer und zwei weitere externe Lautsprecher für den Nebenraum ansteuern. Verschiedene umschaltbare Betriebsarten, wie 3-Kanal oder Virtual Surround, ermöglichen eine optimale Wiedergabe je nach angeschlossenen Lautsprechern und Musikprogramm.

Der K2 Blu kann in seinen Grundfunktionen direkt am Gerät bedient werden, die Systemfernbedienung  FM 100 ermöglicht, über die normale Bedienung hinaus, die Nutzung von Zusatzfunktionen und Texteingaben. Grundsätzliche Einstellungen wie Einpegelung der Lautsprecher, Balance, Klangregelung und Wahl der Raumklangmatrix erfolgen in einfachen Menüs über die Fernbedienung. Unsere bidirektionale Display-Funkfernbedienung FD 100 kann ebenfalls verwendet werden, da das notwendige Gateway (Funkempfangsmodul) bereits serienmäßig eingebaut ist. Das großformatige, hochauflösende und graphikfähige VFD-Display stellt die Daten und Informationen kontextabhängig in unterschiedlichen Schriftgrößen dar und ist stufenweise dimmbar.