VOLLVERSTÄRKER

Der PA 3100 HV ist eine Weiterentwicklung des PA 3000 HV und ist in den meisten Baugruppen identisch. Der sofort sichtbare Unterschied sind zwei VU-Meter in der Front, die die abgegebene Leistung pro Kanal logarithmisch in Watt an 4 Ohm anzeigen. Durch eine Überarbeitung der Vorverstärkersektion (Gleichspannungskopplung) konnte der Klang nochmals verbessert werden. Des Weiteren wurde ein neues Konzept für das Analognetzteil und die Spannungsversorgung ähnlich wie im A 3000 HV entwickelt, dass es ermöglicht, das Netzteil PS 3000 HV anzuschließen und die Stabilität und Leistung der gesamten Spannungsversorgung nochmals zu erhöhen. Damit stehen nochmals 1800 Watt an Versorgungsleistung zur Verfügung, womit selbst schwierigste Lautsprecher mühelos kontrolliert und auf ihr bestmögliches Klangniveau gebracht werden können.
Auf Wunsch können der PA 3000 HV und der PA 3100 HV auch mit High-End Phono-Vorverstärkermodulen ausgerüstet werden, die unterschiedliche Schaltungstopologien für MM- oder MC-Systeme besitzen. Der Einbau des analogen Signalprozessormoduls aus dem P 3000 HV zur kanalgetrennten Klangregel- und Loudnessfunktionen ist ebenfalls möglich. Die Ganzmetall Infrarotfernbedienung F3001 wird mitgeliefert.