Hi-Fi Musikserver, der für ein superbes Klangerlebnis und erstklassigen Bedienkomfort von Netzwerk-Audiosystemen entwickelt wurde.

 

Wenn beim Rippen von CDs aufgrund von Flecken oder Kratzern auf der CD nicht korrigierbare Fehler auftreten, ersetzt ein herkömmliches Laufwerk diese Fehler mit interpolierten Daten. Dies führt zu Verzerrungen und damit schlechterer Klangqualität. Wenn Daten auf diese Weise interpoliert werden, ermittelt der ST-G30 die Generation des Fehlers, justiert die Servoeigenschaften und versucht erneut, die korrekten Daten zu lesen. Wenn beim Neuversuch erneut ein Fehler auftritt, wird der Hörer mit einer Warnmeldung benachrichtigt.